25 creative writing prompts how should a research paper be written how to write an essay on logical appeal statement essay my writing experience essay swot analysis essay my country sri lanka essay english business plan template victoria
Schlosshotel Zamek Zdikov, Böhmerwald

Spiegel

Das Leben ist wie ein Spiegel. Lächelt man hinein, lächelt es zurück.

A collection of
historic hotels +
creative minds

In jedem Haus, in jedem Schloss und sogar in jeder kleinen Hütte hängt ein Spiegel. Manche sind ganz klein und schmucklos, vielleicht sogar voll Staub oder ganz verschmiert. Andere sind riesengroß, prachtvoll beleuchtet und golden umrahmt. Ein Spiegel ermöglicht uns Menschen den Blick auf uns selbst. Aber nicht nur das. Er lässt uns auch all das erkennen, das hinter uns liegt und bietet sogar einen Blick in unser Inneres.

Julius in der Pfalz, Deutschland
Das Lamm in Heidelberg

Denn ein Spiegel gibt uns die Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit unserem eigenen Abbild. Worin man sich selbst erkennt und das uns helfen kann, die eigene Identität herzustellen. Er ist das Symbol der Selbsterkenntnis, des Verstandes, der Klarheit und der Wahrheit und auch der Seele. Der Spiegel kann uns Bewusstwerdung ermöglichen. Denn erst durch die Verdoppelung alles Seienden, die Gegenüberstellung zweier Pole wird dies für unser Bewusstsein erkennbar. Wer sich selbst im Spiegel anschaut, erkennt sich also selbst. Wir nehmen bisher unbewusste Aspekte unserer Persönlichkeit wahr und können diese auch anerkennen – egal ob sie positiv oder negativ sind.

 

Hotel Gasthof Hirschen in Schwarzenberg
Hotel Orso Grigio in Innichen/San Candido

Wir entdecken unser inneres Potential und unsere zukünftigen Möglichkeiten. Ein Spiegel ermöglicht uns also eine ernsthafte Selbstbetrachtung. Er bietet uns den Vergleich von früher und heute. Wir erlangen so Selbsterkenntnis und Selbstbestätigung. Doch aus dem Zweifel heraus, doch nicht der Beste oder Schönste zu sein, kann es zu zwanghaft anmutender Selbstbespiegelung kommen. Was uns dabei helfen kann? Es ist die Erfahrung der eigenen Einmaligkeit. Denn jeder von uns ist ein vorher noch nie da gewesenes Individuum.